Koshiki Iwa Schrein

Jeder Schrein trägt einen oder mehere Götter in sich.

Zum Beispiel ; der Koshiki Iwa Schrein, der in der Stadt Nishinomiya liegt und dem Gott vom Geschäft und Kindern gewidmet ist.


Viele Prominente und Sumo-Kämpfer besuchen diesen Schrein.


Aber was macht den Schrein so besonders? und was unterscheidet den Schrein von anderen Schreinen?


Der Koshiki Iwa Schrein besitzt viele Felsen in seinem Grundstück.

Früher, ca. vor 400 Jahren, hat der ehemalige Herrscher seinen Knechten befohlen, die Felsen abzuschneiden und sie nach Osaka zu transportieren, um die Burg Osaka zu erbauen.


Die Bewohner hatten alle Angst, da sie stark geglaubt haben, dass ein weißer Drache in Felsen wohnen und den Grundstück schützen soll.


Die Knechten haben aber gegen Willen der Bewohner angefangen, die Felsen abzuschneiden.

DANN ist plötzlich der heiße Rauch aufgestiegen und wegen der Hitze des Rauchs sind die Knechten alle verstorben.


Die Spuren vom Meißel belibt immer noch in Felsen.